Archiv für das Tag 'update'

Mrz 13 2012

Profile Image of holgi-w

Offizielles Android 4.0 für Galaxy SII veröffentlicht

Abgelegt unter Handy-Ecke

Das Update auf Ice Cream Sandwich wird in einigen Ländern seit heute ausgeliefert. Gleichzeitig kündigt der Konzern an, dass Aktualisierungen für weitere Geräte bald nachfolgen werden.

Wie Samsung am Dienstag über Twitter und im Rahmen einer Presseaussendung mitteilte, wird das Update für das Galaxy S II auf Android Ice Cream Sandwich ab sofort ausgeliefert. Zu Beginn ist es in den Ländern Polen, Ungarn, Schweden und Korea verfügbar, weitere Märkte werden in Kürze folgen. Hier spielen laut Samsung auch die Bedingungen und Zeitpläne der jeweiligen Netzbetreiber eine wichtige Rolle.

Gleichzeitig kündigt der koreanische Konzern an, dass das Android 4.0-Update für das Galaxy Note, das Galaxy SII LTE, das Galaxy R, sowie für die Tablets 7.0 Plus, 7.7, 8.9 und 10.1 “bald” nachfolgen werden.

Quelle: futurezone

Siehe auch:
Samsung Galaxy S2: Stabiler und alltagstauglicher Android 4.0.3 Leak erschienen [OXALPH]

via Offizielles Android 4.0 für Galaxy SII veröffentlicht.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Feb 08 2012

Profile Image of holgi-w

Nokia liefert Symbian-Update Belle aus

Abgelegt unter Handy-Ecke

Überarbeitete Oberfläche im Mittelpunkt der Neuerungen

Wie bereits vergangene Woche versehentlich angekündigt, hat der finnische Hersteller am Dienstag (07.02.2012) mit der Auslieferung der neuen Symbian-Version Belle gestartet. Neben den aktuellen Handys Nokia 700, 701 und 603 steht das Betriebssystem-Update auch für das Nokia X7, N8, C6-01, C7, E7, E6 und Nokia Oro zur Verfügung. Weitere Modelle sollen in Kürze folgen.

Im Mittelpunkt der Neuerungen stehen Verbesserungen beim User-Interface. Neben einem überarbeiteten E-Mail-Widget, das Platz für mehr Informationen bietet, können User ihre Apps und Widgets nun statt auf drei auf bis zu sechs Home-Screens unterbringen. Das Update umfasst 278 Megabyte ist nur über USB-Anschluss am Computer und das Hilfsprogramm Nokia Suite zu installieren. Nokia empfiehlt, vor dem Upgrade die Daten auf dem Telefon zu sichern. Eine Übersicht über die Verfügbarkeit in Deutschland findet sich auf der Nokia-Belle-Seite.

Quelle: futurezone

via Nokia liefert Symbian-Update Belle aus.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Dez 28 2011

Profile Image of holgi-w

Android 4.0-Update für LG-Smartphones kommt – aber spät

Abgelegt unter Handy-Ecke

Spätes Android 4.0-Update für LG-Smartphones

LG hat am Montag (26.12.2011) offiziell bestätigt, dass einige der aktuellen Smartphones im kommenden Jahr ein Update auf Android 4.0 aka Ice Cream Sandwich bekommen werden. Dies geschieht allerdings relativ spät – mit dem Update ist erst im zweiten und dritten Quartal zu rechnen.

Via Facebook-Eintrag gab der Smartphone-Hersteller LG am Montag bekannt, dass er nächstes Jahr für seine aktuelle Smartphone-Palette ein Update auf die neue Version des Android-Betriebssystems Ice Cream Sandwich anbieten werde.

Während des zweiten Quartals werden etwa das LG Optimus LTE, das Prada Phone by LG 3.0, das LG Optimus 2X, das LG Optimus Sol, das LG myTouch Q und das LG Eclipse ein Upgrade auf Android 4.0 bekommen. Das LG Optimus 3D, das LG Optimus Black, das LG Optimus Big, das LG Optimus Q2 und das LG Optimus EX sollen im dritten Quartal folgen.

Die exakte Verfügbarkeit für das Update werde allerdings von Markt zu Markt variieren, denn das sei neben dem Smartphone-Modell auch vom Telekommunikationsanbieter abhängig, heißt es. Viele LG-Nutzer kritisierten auf Facebook das lange Zeitintervall – manche Smartphones von diesem Jahr werden das heiß ersehnte Upgrade schließlich erst im September bekommen.

Quelle: futurezone

via Android 4.0-Update für LG-Smartphones kommt – aber spät.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Dez 08 2011

Profile Image of holgi-w

Winter-Update für Xbox 360

Abgelegt unter Konsolen & Spiele

Microsoft hat am Mittwoch (07.12.2011) das erwartete Update für die Xbox 360 veröffentlicht. Die Menüsteuerung wurde komplett überarbeitet. Auch das Design wurde umgestellt, es erinnert nun stark an die “Metro Apps”, die das kommende Betriebssystem “Windows 8″ bietet.

Die einzelnen Kategorien (Spiele, Filme, Einstellungen usw.) sind nun horizontal angeordnet und lassen sich mit dem Gamepad oder über winkende Bewegung vor der Kinect-Kamera steuern. Zudem lassen sich nun Apps ins Benutzer-Interface integrieren.

Nutzer von Windows Phone-Smartphones können neben der Spracherkennung, Gesten und dem klassischen Controller nun auch auf die kostenlose Xbox Companion App zugreifen. Damit lassen sich Xbox Live-Inhalte von unterwegs suchen und finden.

Zudem hat Microsoft die Suchmaschine Bing integriert. Bei den neuen TV-Diensten ist für Deutschland und Österreich Sky als Content-Partner bekannt. Die Xbox-360-Konsole lädt sich das Winter-Update automatisch herunter, wenn man sich als Nutzer bei Xbox Live anmeldet.

Quelle: futurezone

via Winter-Update für Xbox 360.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Okt 03 2011

Profile Image of holgi-w

RIM aktualisiert AppWorld – Update für Anwendungsmarktplatz

Abgelegt unter Handy-Ecke

 

 

Update für Anwendungsmarktplatz – RIM aktualisiert AppWorld

Der BlackBerry-Hersteller Research in Motion liefert eine neue Version seines App-Verzeichnis aus. Ab sofort können alle Smartphones ab BlackBerry OS 4.5 die neue Version 3.0 der AppWorld herunterladen und installieren


BlackBerry AppWorld 3.3 – Die Hauptansicht der neuen AppWorld

Die AppWorld ist der zentrale Anwendungsmarktplatz für BlackBerry-Apps, Nutzer können neue Programme darüber auswählen, kaufen und installieren. Nun hat der kanadische Hersteller die dritte Version des AppWorld veröffentlicht. Der Marktplatz wurde vor allem optisch überarbeitet. Neu ist die Option “Mein Konto”. Darüber können Nutzer künftig ihre BlackBerry-ID sowie die hinterlegten Zahlungsinformationen verwalten.

Die Kategorien wurden überarbeitet und sollen nun übersichtlicher sein. Die AppWorld unterscheidet nun Themes, Anwendungen und Spiele, so dass man das Gesuchte leichter finden kann. Hat man sich für eine neue Anwendung oder ein Theme entschieden, kann man seinen Fund über den BlackBerry Messenger, Facebook, Twitter, E-Mail oder SMS mit seinen Bekannten teilen. Updates für installierte Apps erhält der Nutzer direkt per Push-Nachricht zudem sieht man sie wie gehabt im Bereich “My World”.

Die neue Version der AppWorld wird direkt über den bisherigen Marktplatz als Update angeboten, anschließend ist ein Neustart des BlackBerrys notwendig. Alternativ kann man die Installationsdatei über diese Webseite heruntergeladen werden. (mja)

Quelle: tecchannel

RIM aktualisiert AppWorld – Update für Anwendungsmarktplatz.

 

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Jun 12 2011

Profile Image of holgi-w

Gingerbread-Update für Samsung Galaxy S erschienen

Abgelegt unter Handy-Ecke

Gingerbread-Update für Samsung Galaxy S erschienen

Samsung rüstet Android-Betriebssystem für beliebtes Galaxy-Modell nach

Samsung hat am Freitag (10.06.2011) für das Galaxy S I9000 ein Update auf die Android-Version 2.3.3. aka Gingerbread bereitgestellt. Das Smartphone ist in Deutschland mittlerweile sehr weit verbreitet. Das Software-Update kann allerdings nur über Samsungs Synchronisations-Software Kies via Windows-PC oder Mac auf das Gerät übertragen werden.

Android Gingerbread bringt den Usern zahlreiche optische Verbesserungen und mehr Performance-Leistung. Die aktualisierte Touchwiz-Oberfläche des Samsung Galaxy S-Nachfolgers Galaxy S II ist beim Update allerdings nicht dabei. Auch das Update für die Version Android 2.3.4 soll von Seiten Samsung bereits fertiggestellt sein, wurde aber noch nicht offiziell freigegeben.

Quelle: futurezone

 

Gingerbread-Update für Samsung Galaxy S erschienen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mrz 29 2011

Profile Image of holgi-w

Sony Ericsson Xperia X10: Update auf Android 2.3 kommt

Abgelegt unter Handy-Ecke

Sony Ericsson Xperia X10: Update auf Android 2.3 kommt

Erst nicht, jetzt doch – Sony Ericsson wird Ende Juni, spätestens Anfang Juli 2011, das Update auf Android 2.3 alias Gingerbread für sein Xperia X10 ausrollen. Das gab das Unternehmen in seinem Unternehmens-Blog jetzt offiziell bekannt.

Damit widerruft das Unternehmen seine Aussage von Anfang des Jahres. Da hieß es, dass es nach dem Update auf Android 2.1 im November 2010 keine weitere OS-Aktualisierung geben wird; das lediglich die nachträglich ausgerollte Multitouch-Unterstützung die letzte große Neuerung für den Androiden mit 4 Zoll großem Touchscreen sei. Eine Aussage, die für reichlich Unmut bei den X10-Besitzern sorgte.

Gingerbread statt Froyo
Um anscheinend wieder gänzlich Frieden mit den X10-Besitzern zu schließen, überspringt Sony Ericsson das 2.2-Update (Froyo) für das Xperia X10 und setzt gleich auf die aktuellste Version Android 2.3 mit mehr Arbeitstempo plus einer überarbeiteten UI aus eigenem Hause. Eine neue Kombi, die bisher nur für die Neuankündigungen Xperia arc, Xperia Play sowie Xperia neo und Pro gedacht war.

Mit dem Update stehen allerdings auch einige Funktionen im X10 nicht mehr zur Verfügung. So wird die Kamera auf den Android-Standard zurückgesetzt. Optionen wie Gesichts- und Lächelerkennung fallen weg. Ebenso arbeitet der bisherige Backup-Client des Handys nicht mehr unter Gingerbread. Das Update wird über den Rechner mittels der Software PC Companion auf dem X10 landen und laut Sony Ericsson alle Daten des Handys löschen; die sind vor der Aktualisierung etwa auf einer Speicherkarte unbedingt zu sichern.

Nach bisherigen Auskünften, bekommen zuerst die im freien Handel gekauften X10-Modelle das Update. Wann die Geräte, die über die Netzbetreiber gekauft wurden, aufgefrischt werden, bleibt abzuwarten. Ein 2.3-Update für das Xperia X10 mini und das Xperia X10 mini pro sowie für das X8 stehen dagegen derzeit nicht zur Diskussion. (wh)

Quelle:chip.de

 

Sony Ericsson Xperia X10: Update auf Android 2.3 kommt.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Jan 18 2011

Profile Image of holgi-w

PS3: Die erste Custom-Firmware ist fertig!

Abgelegt unter Konsolen & Spiele

PS3: Die erste Custom-Firmware ist fertig!

Und nun ist es wirklich so weit. Nachdem KaKaRoTo die ModFirmware (=MFW) gefunden hatte, ist nun die erste Custom Firmware (CFW) für die PS3 fertig. Entwickelt wurde sie von Waninkoko, der schon in der Wii-Scene mitgeholfen hat.

Es ist nun möglich, Homebrews zu installieren. Außerdem gibt es laut Beschreibung auch Backup Launcher Support.

Achtung: Obwohl Waninkoko die CFW auf beiden Modellen getestet hat, berichten User das die Slim und FAT Konsolen bricken (überwiegend die 60-GB-Modelle)!

Zitat Zitat von 17.01.2011
Hmm, well talk about clusterfuck.
I’ve bricked 5 consoles this morning trying this retarded beta untested patch. I’m not joking either, I’ve got 5 friends to tell that their ps3s are paper weights.
Thanks a lot waniko don’t quit your day job. next time if you release something for the masses make sure it doesn’t brick their fucking consoles.
This is going to take money out of my pocket, i was the mod man amongst my friends up until this disaster.

Ihr seid dafür verantwortlich, was ihr mit eurer Konsole anstellt. Digital-Kingdom rät vorerst davon ab, die CFW zu installieren. Wer dies trotzdem versuchen möchte kann das auf eigenes Risiko anhand des nachfolgenden Tutorials.

Der Flash:

Bevor ihr nun mit dem Flash beginnt solltet ihr den Hash Wert der Dateien mit der Originalen vergleichen:

Code:
PUP MD5: 6eab7f1deea1ed46a1dc9924fd7080b3
PUP SHA1: 771e0f2431f15c7edd323899fbab810f32e35aba

(z. B. mit FreeHash – das Programm ist selbsterklärend)

Waninkoko empfiehlt, zuerst auf die OFW 3.55 upzudaten und dann die CFW zu installieren, da so die Gefahr von einem Brick sinkt.

Anleitung:
1. Entpackt alle Dateien in einen einzigen Ordner und nennt ihn sinniger Weise “PS3″.
2. Dann öffnet ihr eure Eingabeaufforderung ( -> CMD), wechselt in den PS3 Ordner und gebt in die Konsole ein:

Code:
bspatch PS3UPDAT.PUP PS3CFW.PUP CFW_v3.55.patch

Die CFW muss bei installierter OFW 3.55 über das Recovery Menü installiert werden.

Quelle: psx-scene

Aufgrund der beschriebenen Brick-Gefahr werden wir den Download der CFW hier vorerst nicht anbieten. Sollte es dennoch gewünscht sein und ihr bei Onkel Google nicht fündig werden bitte PN an mich.

holgi-w

PS3: Die erste Custom-Firmware ist fertig!.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Jan 10 2011

Profile Image of holgi-w

Contrexx: CMS mit Service Pack 4 Update

Abgelegt unter PC-Ecke

Contrexx: CMS mit Service Pack 4 Update

Version 2.2 in Vorbereitung – Neuer Look – Kostenfrei für private User

Thun (pts/10.01.2011/09:50) – Das beliebte Content Management System Contrexx liegt jetzt in einer verbesserten Version 2.1 vor. “Service Pack 4″ bietet einige Features, die aus den zahlreichen Anregungen der Contrexx-Community und aus den Erfahrungen im täglichen Einsatz resultieren. Frühere Bugs und Unstimmigkeiten sind bereinigt. In der Online-Demo-Installation kann sich der User einen ersten raschen Eindruck der Vorzüge verschaffen.

Die Entwicklung der Contrexx Version 2.2 läuft indessen auf Hochtouren. Der Release ist mit 1. März 2011 geplant – mit zahlreichen Erweiterungen und neuen Modulen. Aus den aktuellen Hypes am Markt wurden jene nachhaltigen Trends herausgefiltert, die für den User nützlich sind. “Polished”, das komplett überarbeitete Webdesign Template von Contrexx, verbindet dabei anspruchsvolles Design mit professioneller Schlichtheit.

Contrexx kommt als webbasiertes Content- und Web-Community-Management-Tool zum Einsatz und wurde weltweit bereits über 50.000 mal installiert. Die Software ist plattformunabhängig mit einem offenen Standard entwickelt worden und kann dadurch praktisch auf fast jeder Hosting-Plattform eingerichtet werden. Für die private Anwendung ist Contrexx kostenlos verfügbar und kann direkt unter http://www.contrexx.com/ heruntergeladen werden.

Neue Homepage-Vorlagen
Kostenlose Homepage-Vorlagen für das Contrexx CMS können im Downloadbereich unter Webdesign-Templates heruntergeladen werden. Die verfügbaren Webdesign-Vorlagen sind kategorisiert nach Themen, Architekturen und Farben und können gezielt durchsucht werden. Sie sind geeignet für private Personen, Schulen und Vereine ebenso wie für Einzelfirmen oder kleine Unternehmen. Auf dem Portal stehen entsprechende Webdesigns als Grundlage für Webprojekte zur Verfügung, die den Einstieg für professionelle Internetplattformen erleichtern.

Über Contrexx
Contrexx® ist ein einzigartiges und modular aufgebautes Open Source Web Content Management System für die komplette Verwaltung von anwendungsreichen Business Websites. Über 20 voll integrierte Anwendungen wie Shop-Lösung, Newsletter, Digital Asset Management, Adressenverwaltung, Mitgliederverwaltung, Wissensdatenbank, Jobangebote, Digitale Postkarten, Podcast, Forum, Dokumentensystem, Bildergalerie, RSS Feed, Veranstaltungskalender, Gästebuch, Umfragesystem, Link-Verzeichnis, Kleinanzeigenmarkt, Webcam Archiv, Online Desk, Immobilienverwaltung und File Uploader machen die Software einzigartig und für Anwender unentbehrlich.

Quelle: pressetext.at

Contrexx: CMS mit Service Pack 4 Update.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Sep 22 2010

Profile Image of holgi-w

Apache-2-Update für Ubuntu

Abgelegt unter PC-Ecke

Digital-Kingdom.dk.

Apache-2-Update für Ubuntu

Ubuntu hat ein Sicherheits-Update für Apache 2 zur Verfügung gestellt. Alle derzeit unterstützten Versionen erhalten das Update.

Die Aktualisierung für Apache 2 liefert Ubuntu für 6.06 LTS, 8.04 LTS, 9.04, 9.10 und 10.04 LTS aus. Ebenso betroffen sind die äquivalenten Sprösslinge Kubuntu, Edubuntu und Xubuntu. Das Update bessert eine Sicherheitslücke aus, die als weniger kritisch eingestuft ist und sich zur Manipulation bestimmter Daten ausnutzen lässt.

Das Update fügt die Direktive SSLInsecureRenegotiation hinzu, womit sich unsichere TLS/SSL-Renegotiation unterbinden lässt. Das Update lässt sich via der üblichen Aktualisierungs-Mechanismen einspielen. Sie finden weitere Details bei Ubuntu.

Quelle: tecchannel.de

__________________

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Ältere Einträge »