Archiv für das Tag 'Super RTL'

Mrz 12 2013

Profile Image of holgi-w

Die Angry Birds fliegen ins Fernsehen

SUPER RTL zeigt die Weltpremiere der 52-teiligen Cartoon-Serie im TV und online – Start: Samstag, 16. März 2013, 10.45 Uhr, 52 Folgen

Köln, 11.03.2013 – Kein Smartphone ohne Angry Birds! Mit über einer Milliarde Downloads haben es die zornigen Vögel zu Weltruhm gebracht. Rund um den Globus begeistern sich Menschen für das genial-einfache Spielprinzip. Es gilt, Vögel mit einer Schleuder auf Schweine zu schießen, die sich hinter aufwändigen Konstruktionen verschanzen. Weltweit verbringen die Nutzer mehr als 300 Millionen Minuten pro Tag mit der Suche nach dem perfekten Schuss.

Der finnische Spieleentwickler Rovio geht jetzt den nächsten Schritt: Die Angry Birds bekommen eine eigene Zeichentrick-Serie. 52 dreiminütige Episoden illustrieren die Fehde zwischen schrägen Vögeln und Eierdieben kurzweilig. Die erste Folge wird am 16. März international im TV ausgestrahlt; am 17. März folgt die Veröffentlichung via Internet.

In Deutschland zeigt der Kölner Kinder- und Familiensender SUPER RTL die lustigen Geschichten rund um die Angry Birds. Der Serienstart ist am 16. März um 10.45 Uhr, jede Woche folgt eine neue Episode. Auf der sendereigenen Kinder-Website toggo.de finden nach und nach alle 52 Episoden ein Zuhause.

SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate, Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu ermöglichen.

Quelle: kommunikation.superrtl.de

via Die Angry Birds fliegen ins Fernsehen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 10 2012

Profile Image of holgi-w

Mediengruppe RTL Deutschland im April mit 116,8 Millionen Videoabrufen von Premium-Inhalten

Rekord für mobile Abrufe

Köln, 09.05.2012 – Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland (RTL, VOX, n-tv, SUPER RTL, RTL II und RTL NITRO) sorgten mit attraktiven Formaten und Sendungen im April auch im Internet wieder für starke Videoabrufzahlen. So haben die von der Mediengruppe RTL produzierten Internetangebote mit 116,8 Millionen Videoabrufen professionell produzierter Inhalte den zweitbesten jemals gemessenen Wert auf Monatsbasis erreicht. Mit 15,9 Millionen erzielten dabei die mobilen Videoabrufe einen Rekord. Das mobile Portfolio umfasst unter anderem die Apps von RTL und die des Nachrichtensenders n-tv, die mobilen Portale von RTL, n-tv sowie VOX oder die Clipfish Apps für Smartphones und Tablet-Computer. Im Vergleich zum Vormonat erreichten die mobilen Videoabrufe eine Steigerung von rund 14 Prozent.

Treiber der starken Nutzung waren einmal mehr die Bewegtbildinhalte zu “Alles was zählt” und “Deutschland sucht den Superstar” bei RTL, “Berlin – Tag & Nacht” bei RTL II und “Das perfekte Dinner” bei VOX. Zusätzlich gelang dem neuen Video-on-Demand Angebot des am 1. April gestarteten Senders RTL NITRO ein sehr guter Start. Zu der positiven Entwicklung beigetragen haben außerdem auch die Nutzung von Videoinhalten bei n-tv.de sowie von den Zielgruppenportalen GZSZ.de, wetter.de, Frauenzimmer.de, VIP.de und sport.de.

Zu den Internet-Angeboten gehören unter anderem die Sendersites RTL.de, VOX.de, TOGGO.de (SUPER RTL) sowie das Nachrichtenportal n-tv.de, die Video-on-Demand Angebote der NOW-Familie (RTL NOW, VOX NOW, RTL II NOW, SUPER RTL NOW, RTL NITRO NOW), das Videoclip-Portal Clipfish sowie weitere Zielgruppen-Angebote. Ein großer Teil der Abrufe wird über die NOW-Portale erzielt, die komplette Sendungen zum zeitversetzten Abruf im Internet anbieten. Vermarktet werden die Bewegtbildinhalte von IP Deutschland, einem Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland, das zusammen mit den Inhalten weiterer, senderunabhängiger Anbieter im Monatsschnitt rund 130 Millionen professionell produzierte Online- und Mobile-Bewegtbildinhalte vermarktet.

Quelle: Mediengruppe RTL Deutschland, Thomas Bodemer

via Mediengruppe RTL Deutschland verzeichnet 118,1 Millionen Premium-Videoabrufe im März 2012.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 10 2012

Profile Image of holgi-w

SUPER RTL zeigt das epische Anime-Märchen “Das wandelnde Schloss”

Abgelegt unter TV Serien-News

Sendedatum: Sonntag, 13. Mai um 20.15 Uhr

Köln, 09.05.2012 – Die junge Hutmacherin Sophie verliebt sich unsterblich in den Zauberer Hauro. Das ruft die eifersüchtige Hexe aus dem Niemandsland auf den Plan, die Sophie ihre Jugend neidet. Aus Trotz verwandelt sie das arme Mädchen in eine Greisin. Sophie fügt sich ihrem Schicksal, verlässt ihre Heimat und lebt fortan in einer Parallelwelt, die an das industrialisierte 19. Jahrhundert erinnert: das Tal der Furchen. Dort trifft sie Hauro wieder, der zusammen mit seinen Freunden im sogenannten wandelnden Schloss lebt. Er stellt Sophie als Putzfrau ein, und fortan lebt sie auf dem mechanischen und beweglichen Anwesen. Sophie beginnt, sich mit den Bewohnern anzufreunden, doch dann wird das Tal der Furchen in einen Krieg hineingezogen. Ob es Sophie gelingt, den Fluch der Hexe zu bannen und in den Wirren des Krieges zu überleben, erfahren die Zuschauer am Sonntag, 13. Mai bei SUPER RTL. Dann zeigt der Kölner Familiensender den Anime-Klassiker Das wandelnde Schloss (Japan 2004).

Das japanische Anime-Studio Ghibli schuf mit der Verfilmung des populären Kinderbuches “Sophie im Schloss des Zauberers” einen modernen Genre-Klassiker. Unter der Regie von Hayao Myazaki avancierte die epische Erzählung zu einem der erfolgreichsten japanischen Anime-Filme und wurde von der internationalen Fachpresse begeistert aufgenommen. 2006 gab es den verdienten Lohn: Das wandelnde Schloss wurde für den Oscar in der Kategorie “Bester animierter Film” nominiert.

Quelle: kommunikation.superrtl.de

via SUPER RTL startet spektakuläre Anime-Reihe mit Ghibli-Klassikern und deutschen Erstausstrahlungen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 07 2012

Profile Image of holgi-w

SUPER RTL zeigt das fantastische Anime-Märchen “Brave Story” in deutscher Erstausstrahlung

Abgelegt unter TV Film-News

Sendedatum: Sonntag, 3. Juni um 20.15 Uhr

Köln, 04.05.2012 – Der elfjährige Wataru begibt sich mit einem Klassenkameraden in ein vermeintliches Geisterhaus in der Nachbarschaft. Die beiden hoffen, dort auf einen echten Geist zu treffen. Doch sie stoßen lediglich auf eine Katze, die ihnen einen solchen Schrecken einjagt, dass sie die Flucht ergreifen. Dabei entdeckt Wataru einen seltsamen Jungen, der kurz darauf durch ein rätselhaftes Tor verschwindet. Wataru traut seinen Augen nicht, vor lauter Aufregung findet er nachts keinen Schlaf. Umso größer ist seine Überraschung, als er den Jungen bereits am nächsten Tag wiedersieht, denn Mitsuru ist sein neuer Mitschüler. Welche geheimnisvollen Abenteuer die zwei erleben, erfahren die Zuschauer am Sonntag, 3. Juni um 20.15 Uhr bei SUPER RTL. Dann zeigt der Kölner Familiensender das fantasievolle Anime-Märchen Brave Story (Japan 2006) in deutscher Erstausstrahlung.

Zu Hause erwartet Wataru eine weitere Überraschung, jedoch eine traurige. Sein Vater kündigt an, die Familie zu verlassen, um mit einer anderen Frau zusammenzuleben. Für den Jungen bricht eine Welt zusammen. Wataru hat nur noch einen Wunsch: Alles soll wieder so werden, wie es einmal war. Da weiht ihn sein neuer Freund Mitsuru in das Geheimnis um das große Tor ein. Hinter ihm liegt eine magische Welt, in der jeder sein Schicksal verändern kann. Wataru erkennt seine Chance, doch wer den Weg zur Schicksalsgöttin finden möchte, muss gefährliche Prüfungen meistern…

Quelle: kommunikation.superrtl.de

via SUPER RTL startet spektakuläre Anime-Reihe mit Ghibli-Klassikern und deutschen Erstausstrahlungen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 07 2012

Profile Image of holgi-w

Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart vom 08. – 13.05.2012

Abgelegt unter TV Film-News

Internationales Trickfilmfestival im SWR Fernsehen Die “Nachtkultur” berichtet vom Trickfilmfestival in Stuttgart
Am Donnerstag, 10. Mai um 23.15 Uhr im SWR Fernsehen

Baden-Baden, 07.05.2012 – Das Internationale Trickfilmfestival in Stuttgart zählt zu den größten und bedeutendsten Festivals der Szene. Markus Brock begibt sich ins Mekka des Trickfilms und informiert über die neuesten Trends und Filme – zu sehen in “Nachtkultur vor Ort vom Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart” am 10. Mai um 23.15 Uhr im SWR Fernsehen.

Das sechstägige internationale Festival bietet rund eintausend Animationsfilme aus aller Welt: vom klassischen Experimental- und Werbefilm über Zeichentrickfilme bis hin zu computergenerierten Spielfilmen. Das Herzstück des Festivals ist der “Internationale Wettbewerb”, bei dem die künstlerisch herausragenden Animationskurzfilme der letzten zwölf Monate miteinander konkurrieren. Doch wie entstehen eigentlich Trickfilme? Woher nimmt man die Faszination, monatelang an wenigen Minuten Filmmaterial zu arbeiten? In “Nachtkultur” erzählen drei teilnehmende Regisseure von ihrer Arbeit. Unter ihnen ist Tomer Eshed, der für seinen heiteren Animationsfilm “Flamingo Pride” wirbt. Hier verliebt sich der einzige heterosexuelle Flamingo eines Schwarms in eine vorbeifliegende Storchendame … Außerdem in der Sendung: Der französische Animationsfilmer Michel Ocelot, der durch den mehrfach preisgekrönten Zeichentrickfilm “Kiriku und die Zauberin” bekannt wurde, der Ungarn-Schwerpunkt mit Regisseur und Jurymitglied Gesa Tóth sowie die junge Szene der Nachwuchs-Trickfilmer.

Quelle: julian.claassen (at) swr.de

SUPER RTL unterstützt das “Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart 2012″ und zeigt Wettbewerbsbeitrag in deutscher Erstausstrahlung

Köln, 07.05.2012 -Das “Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart 2012″ bietet seinen Besuchern vom 8. bis zum 13. Mai einen umfassenden Überblick über die Höhepunkte verschiedener Genres des Animationsfilms. Grund genug für SUPER RTL, die Veranstaltung auch in diesem Jahr zu unterstützen. Für den besten Animations-Langfilm stiftet der Kölner Familiensender einen Preis in Höhe von 2.500 Euro.

Darüber hinaus macht sich der TV-Kindermarktführer mit besonderem Engagement um das Genre verdient: Neben der Ausstrahlung international angesehener Animationsserien in der Daytime zeigt SUPER RTL als einziger deutscher TV-Sender auch in der abendlichen Primetime regelmäßig Highlights des Animationsfilms. Mit “Der große Bär” nimmt der Familiensender ab Herbst 2012 zudem einen Film aus dem letztjährigen Wettbewerb ins Programm und unterstreicht damit die hohe Bedeutung des ITFS für die Produktionslandschaft.

Quelle: SUPER RTL Kommunikation

via Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart vom 08. – 13.05.2012.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Apr 26 2012

Profile Image of holgi-w

SUPER RTL startet spektakuläre Anime-Reihe mit Ghibli-Klassikern und deutschen Erstausstrahlungen

Abgelegt unter TV Serien-News

Start: Sonntag, 29. April 2012 um 20.15 Uhr (“Das Schloss im Himmel”)

Köln, 26.04.2012 – Japanische Animationsfilme, auch als “Animes” bezeichnet, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Lange Zeit als Nischengenre wahrgenommen, hat sich die Fangemeinde der zumeist mystisch angehauchten Fantasyfilme stark vergrößert. Spätestens seit dem großen Erfolg des oscargekrönten Märchens “Chihiros Reise ins Zauberland” sind Animes in der deutschen Filmlandschaft angekommen. SUPER RTL startet am 29. April eine umfangreiche Anime-Reihe und zeigt immer sonntags um 20.15 Uhr hochkarätige Produktionen aus Japan. Den Auftakt macht ein Frühwerk des Meisterregisseurs Hayao Miyazaki: Das Schloss im Himmel. Neben den Klassikern von Studio Ghibli (Mein Nachbar Totoro, Das wandelnde Schloss) wird es mit Welcome to the Space Show, Appleseed, Das Mädchen mit dem Zauberhaar, Brave Story sowie dem Zweiteiler Evangelion zahlreiche deutsche Erstausstrahlungen geben.

Das Schloss im Himmel (Japan 1986): Das Waisenmädchen Sheeta ist in großer Gefahr: Die Himmelspiraten und der böse Regierungsagent Musca sind hinter ihr her, denn sie besitzt einen Kristall, mit dem man nach Laputa, ein Inselreich über den Wolken, gelangen kann. Dort soll es ein Schloss mit unschätzbaren Reichtümern geben, die die Herrschaft über die Welt verheißen. Tatsächlich kann Musca die Kleine gefangen nehmen. Doch auf einer Fahrt in seinem Luftschiff geht sie mit dem Kristall über Bord und landet geradewegs in den Armen des Jungen Pazu. Gemeinsam machen sich die Kinder auf den Weg nach Laputa – immer auf der Flucht vor ihren Widersachern.

Quelle: kommunikation.superrtl.de

via SUPER RTL startet spektakuläre Anime-Reihe mit Ghibli-Klassikern und deutschen Erstausstrahlungen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Apr 25 2012

Profile Image of holgi-w

SUPER RTL zeigt kanadische Zeichentrickserie “Die Superhelden-Helfer” in deutscher Erstausstrahlung

Abgelegt unter TV Serien-News

Start: Montag, 28. Mai 2012 um 15.05 Uhr, montags bis freitags, 26 Episoden

Köln, 25.04.2012 – An der renommierten Superhelden-Helfer-Schule in Superburg lernen Eric Niedels, Trevor Ärgermeister, Dana Glama und Kitty Ko allerhand Nützliches, um an der Seite eines echten Superhelden für das Gute zu kämpfen. Doch Maxum Man, der mächtigste aller Superhelden, ist seit geraumer Zeit spurlos verschwunden. Damit sie seine Abwesenheit vor der Schurkenwelt und den Einwohnern Superburgs weiterhin geheim halten können, müssen Eric & Co. nicht nur ihr ganzes Können aufbieten, sondern auch als Team perfekt funktionieren. Denn die Gauner und Banditen der Stadt hecken stets neue Gemeinheiten aus. Ob der größte aller lebenden Superhelden doch noch zurückkehrt und wie Eric und seine Freunde den Schulalltag bewältigen, erfahren die Zuschauer ab Montag, 28. Mai immer wochentags um 15.05 Uhr bei SUPER RTL. Dann zeigt der Kölner Familiensender die Zeichentrickserie Die Superhelden-Helfer (Kanada 2010) in deutscher Erstausstrahlung.

Bei ihren Abenteuern erwarten die Superhelden-Helfer eine Vielzahl skurril-komischer Charaktere. So bekommen sie es mit einem schurkischen Einhorn namens Drilliam Shakespeare zu tun, gleich in der ersten Episode wird aus Versehen ein Klon aus Maxum Man und einem Hamster erzeugt. Und wenn Oberschurke Meister XOX mal wieder Chaos und Unheil verbreitet, kann sich eine rüstige Superhelden-Rentnerin namens Suzy als wertvolle Verbündete entpuppen…

SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate,
Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und
Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu
ermöglichen.

Quelle: kommunikation.superrtl.de

via SUPER RTL zeigt kanadische Zeichentrickserie “Die Superhelden-Helfer” in deutscher Erstausstrahlung.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mrz 29 2012

Profile Image of holgi-w

SUPER RTL sendet ab 1. Mai 2012 in HD

Abgelegt unter TV (nur Sat)

SUPER RTL sendet ab 1. Mai in HD – “Bob der Baumeister”, “Timmy das Schäfchen” und “Robin Hood” erstrahlen in hochauflösender Qualität

Köln, 29.03.2012 – Kleine und große TV-Zuschauer kommen bei SUPER RTL in Kürze in den Genuss gestochen scharfer Bilder und können ihre Lieblinge und Helden in bester optischer Qualität bestaunen. Der Familiensender Nummer eins in Deutschland strahlt ab dem 1. Mai in HD aus und beschert Kindern und Eltern damit noch intensivere Fernseherlebnisse. Sowohl in der Daytime als auch in der abendlichen Primetime wird eine Vielzahl der beliebten Formate mit brillanter Bildqualität aufwarten.

Im Vorschulprogramm begrüßen “Bob der Baumeister”, “Die Oktonauten”, “Thomas und seine Freunde” und “Timmy das Schäfchen” ihre kleinen Fans morgendlich mit hochauflösenden Bildern. Auch Disney-Programmhighlights und internationale Produktionen wie “Sally Bollywood” werden nachmittags und am Vorabend ins HD-Gewand gekleidet. In der Primetime profitieren dann Formate wie “Robin Hood” von der HD-Technik.

SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate, Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu ermöglichen.

SUPER RTL HD ist ab 1. Mai über Satellit via HD+ empfangbar, weitere Verbreitungswege sind in Vorbereitung. Der Sender, an dem die Bertelsmann-Tochter RTL Group und der US-Konzern Walt Disney mit je 50 Prozent beteiligt sind, hatte im September 2011 die HD-Pläne bekannt gegeben.

Quelle: kommunikation.superrtl.de

via SUPER RTL sendet ab 1. Mai 2012 in HD.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Jan 16 2012

Profile Image of holgi-w

“Upps – Die Muppets sind los!” Waldorf und Statler übernehmen Moderation der SUPER RTL-Pannenshow

Köln (ots) – Sie sind die heimlichen Stars der “Muppet Show”. Waldorf und Statler, die greisen Nörgler aus der Ehrenloge, ergötzen sich seit jeher an den Missgeschicken anderer. Nun haben die sarkastischen Miesepeter ein neues Betätigungsfeld für sich entdeckt. In Upps – Die Muppets sind los! (Deutschland 2011) entert das Duo die SUPER RTL-Pannenshow und kommentiert das Geschehen in einer einzigartigen Mischung aus Spott und Häme.

Upps-Moderator Dennie Klose wurde des Studios verwiesen. Waldorf und Statler aus der “Muppet Show” haben die Moderation der Clipshow eine Folge lang an sich gerissen und lassen keine Panne unkommentiert. Die kleinen Malheure des Alltags bieten dem meckernden Zweiergespann jede Menge Stoff zum Lästern. SUPER RTL zeigt das Special Upps – Die Muppets sind los! am Donnerstag, 19. Januar um 20.15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung.

SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate, Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu ermöglichen.

Sendung: Do, 19.01.2012 | 20:15 | Upps – Die Muppets sind los! | Unterhaltung

Quelle: SUPER RTL Kommunikation

via “Upps – Die Muppets sind los!” Waldorf und Statler übernehmen Moderation der SUPER RTL-Pannenshow.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Aug 08 2011

Profile Image of holgi-w

Super RTL: Programmpräsentation 2011/12

Super RTL: Programmpräsentation 2011/12

 

Mit vielen neuen Kinderformaten am Tag und Serien-Erstausstrahlungen am Abend will sich Super RTL auch in der TV-Saison 2011/12 positionieren. Heute gab der Familiensender einen kleinen Überblick über das Programm der kommenden Monate.

PRIMETIME:

Wie bereits angekündigt, wird die zweite Staffel der Musical-Serie “Glee” ab dem 5. September ausgestrahlt. Im Oktober kehrt eine weitere Primetime-Serie zurück: Die dritte Staffel der BBC-Serie “Merlin” bringt neue Abenteuer mit dem Zauberer und seinen Freund Prinz Arthur. Seit der zweiten Staffel wird “Merlin” bei Super RTL erstausgestrahlt, nachdem die erste Staffel noch bei RTL zu sehen war. Gesichert hat sich der Familiensender für sein Abendprogramm zudem die US-Serie “No Ordinary Family”, die ab Oktober unter dem Titel “My Superhero Family” gesendet wird. Neue Folgen von “Star Wars: The Clone Wars” sind für das Frühjahr 2012 eingeplant. Zuvor steht im Herbst noch die Premiere der eigenproduzierten Lego-Familienshow “Jeder Stein zählt” mit Jochen Schropp und Nina Moghaddam auf dem Programm.

DAYTIME:

Im Tagesprogramm stehen in den kommenden Monaten einige Free-TV-Premieren von Live-Action-Formaten und animierten Serien bevor. Angekündigt sind die Comedy-Serien “Pair of Kings – Die Königsbrüder” (ab 5. September) und “Shake It Up – Tanzen ist alles” (ab Oktober). Zudem gibt es im Herbst neue Folgen von “Die Zauberer vom Waverly Place”, “Zack & Cody an Bord” und “Zeke und Luther”. Im Bereich der Animationsserien zeigt Super RTL “Zig & Sharko – Meerjungfrauen frisst man nicht” (ab 5. September), “Die Oktonauten” (ab 12. September) aus Großbritannien, die kanadische Zeichentrickserie “Banana Cabana” (ab Oktober) sowie die Disney-Animation “Jake und die Nimmerland Piraten” (ab November). Im ‘Toggolino’-Vorschulprogramm gibt es zudem ab Herbst neue Staffeln von “Timmy das Schäfchen”, “Bob, der Baumeister”, “Chuggington – Die Loks sind los!”, “Gustavs Welt”, “Mister Maker” und “Tamusiland mit Detlev Jöcker”.

Quelle: M. Brandes/wunschliste

 

via Super RTL: Programmpräsentation 2011/12.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare