Archiv für das Tag 'prosiebensat.1'

Jun 06 2012

Profile Image of holgi-w

Western Digital integiert maxdome auf Mediaplayer

München, 06.06.2012 – Western Digital, das führende Unternehmen der Speicherindustrie, und maxdome kooperieren: Deutschlands größte Online-Videothek ist ab sofort auf dem Mediaplayer “WD TV Live” von Western Digital integriert. Dadurch steht das gesamte Angebot von über 45.000 Videos auf dem Fernseher zur Verfügung.

Die Videos lassen sich über die Fernbedienung auf bequeme Weise abrufen: Top-Listen und die integrierte Suche erleichtern die Auswahl der aktuellen Spielfilme, Serien, Comedy-Sendungen, TV-Highlights, spannender Dokumentationen, Kids-Videos oder Musikkonzerte. Viele Titel stehen bereits in hochauflösender Qualität zur Verfügung. Über 500 regelmäßig wechselnde Inhalte sind als Gratisangebot abrufbar.

Nutzer, die bereits Kunden von maxdome sind, brauchen sich nur nach einem Firmware-Update mit ihren Daten auf dem Western Digital Mediaplayer einloggen.

Markus Härtenstein, Geschäftsführer bei maxdome: “Für beide Partner entsteht eine Win-win-Situation: Wir ermöglichen durch die Kooperation mit Western Digital noch mehr Kunden, unser Angebot auf dem Fernseher zu nutzen. Mit maxdome integriert Western Digital den führenden Video-on-Demand-Anbieter in Deutschland.”

Über maxdome:

Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Musik und Cartoons – insgesamt über 45.000 Titel bestes Entertainment. maxdome ist mittlerweile auf fast allen neuen hybriden TV-Geräten integriert. Nutzer haben damit die Möglichkeit, die Inhalte direkt im Wohnzimmer auf dem Fernseher zu abzurufen. Das Angebot ist auch weiterhin über PC und Laptop nutzbar. Der Abruf der Videos ist bei maxdome sowohl einzeln, im Leihmodell, mit Kaufoption als auch im Abonnement möglich. Dabei kann das Angebot wie bei einer DVD beliebig oft genutzt werden.

Quelle: maxdome GmbH Co. KG, Jasmin Mittenzwei, Referentin PR, prosiebensat1.com

via Western Digital integiert maxdome auf Mediaplayer.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Jun 04 2012

Profile Image of holgi-w

Mit US-Sitcoms zum Erfolg: ProSieben hat dank einer starken TV-Saison 2011/2012 gut lachen

Unterföhring, 03.06.2012 – Erfolgreiche TV-Saison 2011/2012 (September 2011 bis Ende Mai 2012) für ProSieben: Der Sender legt mit durchschnittlich 11,8 % Marktanteil bei der werberelevanten Zielgruppe 0,3 Prozentpunkte im Vergleich zur Vor-Saison zu. Im Mai 2012 schließt ProSieben die TV-Saison mit 11,4 % Marktanteil ab. Besonders in der jungen Zielgruppe (14 bis 29) performte der Sender sehr stark: Um 1,7 Prozentpunkte steigerte sich ProSieben im Vergleich zum selben Zeitraum 2010/2011 und holte durchschnittlich 20,7 % Marktanteil. Damit ist der Sender mit der besten TV-Saison seit Senderbestehen (14 bis 29) bei den jungen Leuten klarer Marktführer.

ProSieben-Geschäftsführer Jürgen Hörner: “ProSieben punktet in der TV-Saison 2011/2012 mit seiner Kernkompetenz US-Fiction. Insbesondere die US-Sitcoms in der Prime Time und der Day Time stehen neben den US-Blockbustern für den Erfolg. Mit ‘The Voice of Germany’ hat der Sender gemeinsam mit SAT.1 das Fernsehen verändert.”

Die ProSieben-Sitcoms sorgten in der TV-Saison 2011/2012 für gute Stimmung. Neben den konstant starken Comedy-Serien “How I Met Your Mother” und “The Big Bang Theory” hat der Einzug von Ashton Kutcher in die Zweieinhalb-Männer-WG hervorragend funktioniert: Die zweite Folge (10. Januar) der neuen “Two and a Half Men”-Staffel war mit 32,1 % Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe die stärkste Folge in der Dienstags-Prime ever. Die Sitcom “New Girl” mit Zooey Deschanel hat sich am Mittwochabend erfolgreich etabliert. “The Voice of Germany” bescherte ProSieben Spitzen-Quoten von bis zu 30,9 % Marktanteil. Sehr gute 22,6 % lockte die mit 347 Minuten längste “Schlag den Raab”-Ausgabe aller Zeiten (17. März) vor die Bildschirme. Die Action-Serie “Spartacus: Blood and Sand” feierte am Freitagabend mit starken Marktanteilen bis zu 18 % große Erfolge. Auf die Sonntag-Abende konnte sich ProSieben ebenfalls verlassen: Mit Blockbustern wie “2012″ (37,3 % Marktanteil) dominierte der Sender regelmäßig die Prime Time.

Ausblick

Schwarz-rot-gold: Schafft der amtierende Autoball-Europameister Stefan Raab das “Finale dahoam”? Eine Woche bevor die deutsche Nationalmannschaft ihre Titelmission startet, wird bei der “TV total Autoball EM 2012″ (2. Juni) schon ein Europameister gekrönt. Um einen heiß begehrten Platz an der Spitze geht es auch bei “Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum”. Welches Mädchen erkämpft sich am 7. Juni im großen Live-Finale in der ausverkauften LANXESS arena den beliebten Titel? Im Monat Juni kommen Sitcom-Fans voll auf ihre Kosten: Sie erwartet gleich zwei Wochen hintereinander ein je 8-teiliger”Two and a Half Men”- (12. Juni und 19. Juni) und “How I Met Your Mother”-Marathon (13. Juni und 20. Juni). Ab 29. Juni zeigt ProSieben das sechsteilige Prequel der Action-Serie “Spartacus: Gods of the Arena” als Free-TV-Premiere. Mit der Auftaktsendung “Schlag den Star” startet am 30. Juni der ProSieben-Show-Sommer. Joko und Klaas müssen in “17 Meter” (ab 7. Juli) als Teamkapitäne ran. Detlef D! Soost, Lucy Diakovska, Senna Guemmour und Ross Antony rocken ab 5. Juli die POPSTARS-Jubiläumsstaffel.

Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research. Erstellt: 03.06.2012 (vorläufig gewichtet: 31.05.12); Wo nicht anders angegeben, beziehen sich alle Zahlen auf die werberelevante Zielgruppe Z. 14-49 J.

Quelle: ProSieben Television GmbH, Christoph Körfer

via Mit US-Sitcoms zum Erfolg: ProSieben hat dank einer starken TV-Saison 2011/2012 gut lachen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 16 2012

Profile Image of holgi-w

ProSiebenSat.1 legt sich mit Google an

Der Suchmaschinenkonzern sei eine Bedrohung für die gesamte Medienbranche.

Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 sieht im Internetkonzern Google eine der großen Bedrohungen für die gesamte Medienbranche. Der Suchmaschinenbetreiber profitiere unter anderem über seine Videoplattform YouTube von „massenhafter Verletzung des Urheberrechts und unternimmt zu wenig, um dagegen vorzugehen”, kritisierte ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling am Dienstag (15.05.2012) auf der Hauptversammlung in München seinem vorab verbreiteten Redetext zufolge. Er stelle sich gerne dem Wettbewerb, aber nur, wenn für alle die gleichen Regeln gelten würden und sich alle daran hielten.

„Google dominiert weltweit den Markt für die Online-Suche und hat etwa in Deutschland einen Marktanteil von circa 90 Prozent”, klagte Ebeling. Diese Marktmacht nutze Google, um Wettbewerber oder Kunden „in die Knie zu zwingen”. Mit seinen Firmensitzen in den USA und Irland entziehe sich der Internetriese zudem einer strengen Kontrolle durch europäische und deutsche Behörden. Dabei sei es wichtig, den Schutz des geistigen Eigentums sicherzustellen.

Quelle: futurezone

via ProSiebenSat.1 legt sich mit Google an.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 10 2012

Profile Image of holgi-w

Red Arrow Entertainment Group tritt in israelischen TV-Markt ein

Weitere Beteiligung in Großbritannien erworben

München, 10.05.2012 – Die Red Arrow Entertainment Group hat zwei weitere strategische Beteiligungen an internationalen Produktionsunternehmen erworben. Die ProSiebenSat.1-Tochter übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung an der israelischen Produktionsfirma “July August Productions”. Israel zählt zu den weltweit produktivsten und kreativsten TV-Märkten mit deutlichem Wachstumspotenzial. Zahlreiche Formate aus Israel wurden in der Vergangenheit von US-amerikanischen Fernsehsendern adaptiert, darunter die “July August”-Gameshow “Still Standing” für NBC. “July August” ist auf die Entwicklung und Produktion von TV-Shows, Serien und Spielfilmen spezialisiert. Red Arrow sichert sich mit der Akquisition den Zugriff auf ein attraktives Programmportfolio sowie die Zusammenarbeit mit einem profilierten Kreativ- und Produktionsteam. Der Red Arrow-Programmvertrieb SevenOne International übernimmt den weltweiten Vertrieb für alle künftigen “July August”-Formate.

TV-Show von NERD geht auf ProSieben on Air

In Großbritannien hat die Red Arrow Entertainment Group eine Mehrheitsbeteiligung an der Produktionsfirma NERD TV übernommen. NERD entwickelt und produziert Factual Entertainment- und Comedyformate für britische sowie internationale TV-Sender. Das Unternehmen verfügt über ein breites Auftragsportfolio inklusive eines umfangreichen Projekts für Discovery Networks sowie mehrerer Entwicklungsverträge mit TV-Sendern in Großbritannien, den USA, Frankreich und Deutschland.

Für die Red Arrow Entertainment Group hat NERD bereits die Comedyshow “The Anti Social Network” entwickelt. Das Format wird in Deutschland von der ProSiebenSat.1-Tochter RedSeven Entertainment für ProSieben produziert. In der Show übernehmen zwei Comedians für eine Woche das Facebook-Profil eines Kandidaten, alle drei werden mit versteckter Kamera gefilmt. NERD ist die vierte Akquisition von Red Arrow in Großbritannien. Das Unternehmen ist bereits an den Filmproduktionen The Mob Film Company und Endor sowie an dem Showproduzenten CPL beteiligt. Sämtliche Formate von NERD werden künftig von SevenOne International vertrieben.

Jan Frouman, Group Managing Director Red Arrow Entertainment: “Mit den beiden Akquisitionen machen wir einen wichtigen Schritt: In Großbritannien sind wir mit unseren vier verschiedenen Produktionsfirmen strategisch bestens positioniert. Mit “July August” ist uns der Einstieg in den israelischen TV-Markt geglückt, den wir für einen der innovativsten weltweit halten und der uns schon lange interessiert hat.”

Über die Red Arrow Entertainment Group Im Januar 2010 gründete die ProSiebenSat.1 Group Red Arrow Entertainment. Das Tochterunternehmen vereint eine dynamisch wachsende Gruppe von 17 internationalen Fernsehproduktionen in neun Ländern sowie Partnerschaften mit Top-Kreativen wie Dick de Rijk (“You Deserve It”, “Deal or No Deal”) und Genetic Entertainment (“Home Sweet Hotel”, “Don’t Panic”). Mit SevenOne International gehört zudem ein führender Programmvertrieb zur Red Arrow Entertainment Group.

Weitere Informationen zur Red Arrow Entertainment Group finden Sie unter www.redarrow.tv.

Quelle: Stefanie Prinz, ProSiebenSat1.com

Siehe auch:
Pro Sieben Sat 1 kauft britische Filmfirma Endor
[Serien-News] Sat.1 sichert sich “You Deserve It”

via Red Arrow Entertainment Group tritt in israelischen TV-Markt ein.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 10 2012

Profile Image of holgi-w

ProSiebenSat.1 schließt für maxdome übergreifende Multi-Plattform-Vereinbarung mit Sony Deutschland

45.000 Titel künftig direkt über Playstation abrufbar – maxdome bald auf allen internetfähigen Geräten von Sony

Unterföhring, 10.05.2012 – Die ProSiebenSat.1 Group schließt für maxdome eine zukunftsweisende Kooperation: Deutschlands größte Online-Videothek und Deutschlands beliebteste Spielekonsole gehen bald gemeinsame Wege. Noch in diesem Jahr wird maxdome im ersten Schritt auf der Playstation, dann auf den Home Entertainment Geräten von Sony, also internetfähigen Fernsehern, Blu-ray Playern und Heimkino-Anlagen der neuesten Generation, integriert werden. maxdome wird somit ein neuer Partner-Dienst im Rahmen des “Sony Entertainment Networks”.

Damit baut maxdome bis Jahresende seine technische Reichweite auf über zehn Millionen Geräte aus und ist damit auf fast allen neuen hybriden TV-Geräten integriert. Gleichzeitig erleben Kunden von Sony Deutschland künftig noch mehr Unterhaltung und Vielfalt durch den direkten Zugriff auf die mehr als 45.000 Inhalte. Neben einem breiten Spielfilm- und Serienangebot befinden sich auch Magazine, Shows, Dokumentationen, Musik- und Kindersendungen im Sortiment.

Bis zur Implementierung auf der Playstation 3 wird die maxdome-TV-Oberfläche noch anwendungsfreundlicher und übersichtlicher gestaltet. So wird die Titelauswahl durch zusätzliche Navigationsebenen leichter filterbar und detailliertere Sortiergenres ermöglichen eine individuellere Suche. Darüber hinaus sind Mehrkanalton, Untertitel und innovative Navigationsansätze in der Planung.

Dr. Christian Wegner, Vorstand New Media & Diversification bei ProSiebenSat.1: “maxdome ist bereits jetzt auf den TV-Portalen, die unsere Online-Videothek anbieten, die am meisten genutzte Applikation. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir mit unserem attraktiven Angebot auch den Geschmack der Kunden von Sony Deutschland treffen.”

Uwe Bassendowski, Managing Director bei Sony Computer Entertainment Deutschland: “maxdome und Sony Deutschland definieren mit der Kooperation die Zukunft des Entertainments neu. Im Fokus steht, das Video-on-Demand Angebot auf unsere Heimkino-Produkte und die in Deutschland beliebteste Spielekonsole zu bringen, um die Plattform zu einer echten Entertainment-Zentrale im Wohnzimmer weiter auszubauen.”

Quelle: Jasmin Mittenzwei, Senior Referentin Unternehmenskommunikation, ProSiebenSat.1 AG

via ProSiebenSat.1 schließt für maxdome übergreifende Multi-Plattform-Vereinbarung mit Sony Deutschland.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 10 2012

Profile Image of holgi-w

ProSiebenSat.1 verlängert Vertrag mit Hollywoodstudio CBS Studios International

München, 10.05.2012 – Die ProSiebenSat.1 Group hat ihren bestehenden Vertrag mit dem US-Studio CBS Studios International für mehrere Jahre verlängert. Mit dem Output-Deal erhält das Unternehmen die exklusiven Zugriffsrechte auf sämtliche neuen US-Serien, die CBS in den kommenden Jahren produzieren wird. Die Ausstrahlungsrechte gelten für Deutschland, Österreich und die Schweiz, daneben sichert sich ProSiebenSat.1 mit der Vereinbarung auch die Video-on-Demand-Rechte. CBS ist einer der wichtigsten US-Content-Lieferanten für ProSiebenSat.1. Das Hollywood-Studio produziert Prime-Time-Serien wie “Navy CIS”, “NCIS: L.A.” oder “Hawaii-5-0″, die bereits über mehrere Staffeln erfolgreich auf den deutschen Sendern der ProSiebenSat.1 Group laufen.

Thomas Ebeling, CEO der ProSiebenSat.1 Group: “CBS ist seit 15 Jahren unser Partner für Top-US-Serien. Viele CBS-Serien zählen zu den langfristig erfolgreichsten Programmen unserer Gruppe. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren fortsetzen werden.”

Armando Nuñez, President, CBS Studios International: “Wir arbeiten seit vielen Jahren hervorragend mit der ProSiebenSat.1 Group zusammen. Die Vertragsverlängerung in diesem wichtigen Markt und einem starken Partner hilft uns, neue Serien zu erfolgreichen, internationalen Hit-Franchises zu machen.”

Quelle: Stefanie Prinz, ProSiebenSat.1 Media AG

via ProSiebenSat.1 verlängert Vertrag mit Hollywoodstudio CBS Studios International.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 07 2012

Profile Image of holgi-w

Happy Birthday sixx! Frauensender am 2. Geburtstag mit 1,4 Prozent Tagesmarktanteil

Unterföhring, 07.05.2012 – Quoten-Geschenk für sixx: Zum zweiten Geburtstag erzielt der Frauensender am “Big is Beautiful”-Event-Sonntag einen sehr guten Tagesmarktanteil von 1,4 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe. In der Prime Time holt das TV-Movie “Plötzlich fett!” hervorragende 1,9 Prozent Marktanteil. Im Anschluss punktet die dreiteilige Doku “Big Sexy” mit bis zu 1,2 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. sixx-Geschäftsführerin Katja Hofem: “1,4 Prozent Tagesmarktanteil ist ein tolles Geburtstagsgeschenk unserer Zuschauerinnen und Zuschauer. Damit zeigen wir, dass sixx längst kein Küken mehr ist und sich im deutschen Fernsehmarkt erfolgreich etabliert hat.”

Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research. Erstellt: 07.05.2012 (vorläufig gewichtet: 06.05.12); Wo nicht anders angegeben, beziehen sich alle Zahlen auf die werberelevante Zielgruppe Z. 14-49 J.

Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, Petra Dandl Sprecherin sixx

via Happy Birthday sixx! Frauensender am 2. Geburtstag mit 1,4 Prozent Tagesmarktanteil.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 07 2012

Profile Image of holgi-w

Auszeichnung: “Green Seven” erhält SignsAward für Nachhaltigkeit

Unterföhring, 7. Mai 2012. Ausgezeichnet! Für die Initiative “Green Seven 2011″ erhält ProSieben am kommenden Mittwoch, dem 9. Mai, den SignsAward. Der Medienpreis wird an Projekte und Persönlichkeiten verliehen, die durch inhaltliche und innovative Werte auffallen und so Impulse für die Zukunft setzen. Insgesamt werden bei der Preisverleihung in München fünf Awards vergeben. Die ProSieben-Themenwoche gewinnt den Preis in der Kategorie “Nachhaltigkeit”. “Green Seven” stellt “aktiv und vorbildlich Nachhaltigkeit und zukunftsgerichtetes Mutmachen in den Fokus, um aufmerksamkeitsstark über alle Formate hinweg neue Wege zu beschreiten – ohne die Erfolgskriterien außer Acht zu lassen und auch nicht als einmalige Aktion” begründet die Jury ihre Entscheidung.

“Galileo”-Moderator Stefan Gödde wird den Preis am Mittwochabend entgegennehmen. “Die meisten von uns sind keine Umweltheiligen. Aber jeder kann sich bemühen, ein bisschen ökologischer zu leben. Das wollen wir mit ,Green Seven’ erreichen. Es ist toll, dass dieses Bemühen ankommt – beim Zuschauer und bei anderen Medienschaffenden”, so der Moderator.

Auch in diesem Jahr ist Umweltschutz bei ProSieben Programm. Zum vierten Mal macht der Sender eine Woche zur “Green Seven”-Week (14. bis 20. Mai) und zeigt faszinierende Naturdokus, kritische Reportagen und Beiträge mit Tipps für eine ökologischere Lebensweise in “Galileo” und “taff”. Neu in diesem Jahr: Schirmherr von “Green Seven 2012″ ist der Musiker Rea Garvey.

Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, Kommunikation

via Auszeichnung: “Green Seven” erhält SignsAward für Nachhaltigkeit.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mai 07 2012

Profile Image of holgi-w

Christoph Maria Herbst dreht zweiten ProSieben Krimi “Kreutzer kommt”

Abgelegt unter TV Film-News

Unterföhring, 7. Mai 2012. Genial-provokant: Christoph Maria Herbst steht wieder als Kommissar Kreutzer für ProSieben vor der Kamera. Ab 7. Mai 2012 wird der Schauspieler in Berlin für das zweite Movie von “Kreutzer kommt” auf Mördersuche gehen. Diesmal muss der brillante und durchtriebene Ermittler den Mord an einer Ärztin aufklären. Für die Belegschaft der Klinik wenig schmeichelhaft: Ohne Rücksicht auf Verluste sucht Kreutzer in Operationssälen und Krankenzimmern nach dem brutalen Mörder, obwohl er Krankenhäuser hasst – und stößt mit seiner Kollegin Belinda (Rosalie Thomass) auf Erpressung, Lug, Betrug und sexuelle Übergriffe …

Der erste ProSieben Krimi “Kreutzer kommt” mit Christoph Maria Herbst in der Hauptrolle erreichte gute 13,4 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Die Produzenten Andreas Schneppe und Sven Burgemeister, TV60Filmproduktion GmbH, zeichnen auch für den zweiten Movie “Kreutzer kommt … ins Krankenhaus” (AT) verantwortlich. Regie führt erneut Richard Huber, und das Drehbuch stammt von Christian Jeltsch. Diesmal u.a. beim Verhör: Christina Hecke, Torben Liebrecht, Fahri Yardim, Julia Dietze, Frederick Lau, Pit Bukowski, Walter Sprungala, Ernst Stötzner u.a. Verantwortliche Redakteure bei ProSieben sind Birgit Brandes und Christian Balz.

Inhalt: Mit voller Wucht wird eine attraktive Ärztin in der Tiefgarage ihres Krankenhauses überfahren. Kreutzer (Christoph Maria Herbst) kommt zum Tatort. Die Mördersuche ist schließlich seine Profession. Und er kriegt sie alle. Auch wenn er und seine Assistentin Belinda (Rosalie Thomas) im hektischen Klinikbetrieb auf Granit beißen: Die toughe Ärztin Dr. Morée (Christina Hecke) lässt sich von Kreutzer nicht beeindrucken. Aber er weiß, sie hat ein Geheimnis und lässt sich nicht abschütteln. Auch nicht von Chefarzt Professor Weltz (Torben Liebrecht). Oder Dr. Roehm (Fahri Yardim), dem Ehemann des Opfers. Und was hat eine schillernde Pharmavertreterin mit dem Mord zu tun? Oder ein sexbesessener Pfleger? Warum eigentlich taucht der Blutläufer der Klinik immer und überall auf? Kreutzer wird sich aufarbeiten, bis zur Ohnmacht – um in 4 Stunden, 37 Minuten und 23 Sekunden den Täter zu finden …

Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, Kommunikation/PR Fiction Brigitte Bischoff

via Christoph Maria Herbst dreht zweiten ProSieben Krimi “Kreutzer kommt”.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Apr 25 2012

Profile Image of holgi-w

Rea Garvey wird Botschafter für “Green Seven 2012″: “Wir müssen der Verantwortung gegenüber unseren Kindern gerecht werden”

Unterföhring, 25. April 2012 – Gemeinsam die Welt retten – jeden Tag ein bisschen: Das ist 2012 bei ProSieben zum vierten Mal Programm. In der “Green Seven”-Week (14. bis 20. Mai 2012) macht sich der Sender für aktiven Umweltschutz stark. Neu in diesem Jahr: Der Musiker Rea Garvey wird Botschafter für “Green Seven 2012″.

Rea Garvey engagiert sich mit seiner eigenen Charity-Organisation für sauberes Wasser in Ecuador. Um eine der größten Umweltkatastrophen der Welt zu dokumentieren und publik zu machen, ist der Ire nach Südamerika gereist. ProSieben berichtet in “taff” und “Galileo” über Rea Garveys “Clear Water Projekt” und zeigt seine Doku auf ProSieben.de. Jürgen Hörner, Geschäftsführer ProSieben: ” ‘Green Seven’ hat sich für unsere Zuschauer zu einer nachhaltigen Marke entwickelt. Insbesondere die ‘Galileo’-Zuschauer geben uns das ganze Jahr viel positives und kritisch-konstruktives Feedback auf allen medialen Kanälen. Mit Rea Garvey haben wir in diesem Jahr einen höchst engagierten Botschafter. Wir werden sein Projekt ‘Clear Water’ mit ‘Green Seven’ intensiv begleiten.”

Zu “Green Seven” zeigt ProSieben faszinierende Naturdokus, kritische Reportagen und Beiträge mit Tipps für eine ökologischere Lebensweise in “Galileo” und “taff”. Der “Green Seven Report: Alles Bio, alles gut?” prüft Bio-Mythen auf ihren Wahrheitsgehalt. Die Dokumentation “Population Zero” spielt durch, was passieren würde, wenn die Menschheit von einer Minute auf die andere einfach so verschwände. Wie lange funktionieren die Sicherheitssysteme unserer Atomkraftwerke ohne Wartung? Welche Auswirkungen hätte ein weltweiter atomarer GAU? Und wie viele Jahrhunderte würden vergehen, bis unsere Spuren gänzlich verschwunden sind? In die Tiefen der Weltmeere führt “Unsere Ozeane” die Zuschauer. Der Dokumentarfilm folgt majestätischen Walen, schillernden Heringsschwärmen und bizarr geformten Lebewesen der Tiefsee.

ProSieben zeigt “Unsere Ozeane” als deutsche Erstausstrahlung am Samstag, den 19. Mai 2012 um 20.15 Uhr und am Sonntag, 20. Mai 2012, um 14.20 Uhr.

Das “Green Seven”-Programm im Überblick

Mo, 14. bis Fr, 18.5. Täglich “Green Seven”-Beiträge bei “taff” und “Galileo”

Sa, 19.5. 18.10 Uhr: Die Simpsons “Lisa als Baumliebhaberin” 18.40 Uhr: Die Simpsons “Bart gewinnt Elefant!” 20.15 Uhr: Unsere Ozeane (DEA) 22.15 Uhr: Population Zero (UEA)

So, 20.5. 10.10 Uhr: Population Zero (WH) 11.50 Uhr: Das Geheimnis der Flamingos (UEA) 13.20 Uhr: Deep Ocean 14.20 Uhr: Unsere Ozeane 16.20 Uhr: Unsere Erde 18.10 Uhr: Die Simpsons “Es lebe die Seekuh!” 18.40 Uhr: Die Simpsons “Lisa als Vegetarierin” 19.10 Uhr: Doku: “Green Seven Report: Alles Bio, alles gut?”

Mit der Welt im Grünen: “Green Seven 2012″ – vom 14. bis 20. Mai 2012 auf ProSieben.


Quelle: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, Kommunikation / PR Dagmar Christadler

via Rea Garvey wird Botschafter für “Green Seven 2012″: “Verantwortung gerecht werden”.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »