Archiv für das Tag 'jailbreak'

Apr 13 2011

Profile Image of holgi-w

US-Webseite entsperrt iPhones ohne Jailbreak

Abgelegt unter Handy-Ecke

US-Webseite entsperrt iPhones ohne Jailbreak

Eine Firma bietet an, iPhones über die jeweilige Seriennummer vom SIM-Lock zu befreien. Der Entsperrvorgang wird aus der Ferne abgewickelt und der Kunde muss laut dem Anbieter nur sein Telefon zu Hause mit seinem iTunes-Account synchronisieren, um es für alle Netzbetreiber freizuschalten.

Der Vorgang zum Entfernen des SIM-Locks ist laut der Webseite “GSM Phone Source” sehr simpel: Der Kunde sendet nach Bezahlung einfach die Seriennummer des Telefons (IMEI) an den Anbieter. Ein oder zwei Tage danach trifft ein Bestätigungsmail ein, dass der Vorgang abgeschlossen ist. Anschließend muss der User nur noch sein iPhone über iTunes synchronisieren. Danach soll das Telefon laut dem Angebot für alle Netzbetreiber weltweit freigeschaltet sein.

Entsperren um 124 Euro
Der Vorgang soll bei allen iPhones 3, 3GS und 4 durchführbar sein. Der Dienst hat auch seinen Preis, 179,99 US-Dollar (124 Euro) lässt sich die US-Firma das Entsperren des populären Smartphones kosten.

Inwieweit das Angebot seriös ist, kann auf den ersten Blick schwer eingeschätzt werden. Die Webseite bietet ähnliche Entsperr-Services auch für andere Telefone, allerdings zu weit geringeren Preisen, an.

Garantieverlust
Die A1 Telekom weist auf futurezone-Nachfrage auf den Garantieverlust hin, falls das Entsperren nicht von offizieller Seite durchgeführt wird: „Das Entsperren eines Handys sollte auf alle Fälle immer vom Hersteller oder vom Netzbetreiber durchgeführt werden, da nur dann die Wahrung von Garantie-Ansprüchen gewährleistet werden kann.”

“Anbieter wird nicht lange aktiv sein”
Die Telekom glaubt, dass derartige Angebote nicht lange überleben können: „Da der Anbieter anscheindend auf Apple-Ressourcen zurückgreift (da der Unlock über iTunes passiert) gehen wir davon aus, dass er nicht allzu lange aktiv sein wird“, so die A1 Telekom.

Auch Techniker von Orange konnten nicht zweifelsfrei sagen, inwieweit das Entsperren über diesen Weg tatsächlich gelingen kann. “Eine Möglichkeit wäre, dass hier der Zugang zum Apple-Tool gehackt wurde. Das ist zwar unwahrscheinlich, ausschließen können wir es jedoch auch nicht”, so Orange gegenüber der futurezone.

Eine Anfrage bei GSM Phone Source selbst blieb bis zum jetzigen Zeitpunkt noch unbeantwortet.

Bislang war das Freischalten des iPhones nur über einen Jailbreak möglich. Der so erlangte Unlock kann, etwa durch Einspielen eines offiziellen Firmware-Updates, wieder rückgängig gemacht werden.

Quelle: futurezone

 

US-Webseite entsperrt iPhones ohne Jailbreak.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mrz 16 2011

Profile Image of holgi-w

Kommt bald Apple iOS 4.3.1?

Abgelegt unter Handy-Ecke

Kommt bald Apple iOS 4.3.1?

Wer auf einen kurzfristigen Release des neuen untethered iOS 4.3 Jailbreaks gehofft hat, der dürfte aktuell bitter enttäuscht werden, denn i0n1c (hat bereits eine Alpha-Version eines funktionierenden Jailbreaks) will noch ein wenig warten, bis sein Jailbreak erscheinen wird. Dass macht i0n1c natürlich nicht, um die Jailbreak-Gemeinde länger auf die Folter zu spannen, sondern um Apple seinen genutzten Exploit vorzuenthalten.

Überdies glaubt i0n1c, dass Apple schon bald iOS 4.3.1 nachschieben muss, um eine bekannte Lücke im Safari für das iPhone zu schließen, die wohl so gravierend ist, dass sich durch diese das gesamte System öffnen lässt. Um eine solche Lücke schnell schließen zu können, bleibt Apple vermutlich nichts anderes übrig, als in Kürze auf einen Release von iOS 4.3.1 zu setzen.

Vorher will i0n1c seinen Jailbreak nicht preisgeben, da Apple sonst sehen könnte, welchen Exploit er für seinen untethered Jailbreak nutzt und diesen schließen könnte, was wiederum seinen Jailbreak verhindern würde. Somit muss man in jedem Fall erst einmal abwarten, ob neue Exploits gefunden werden und ob Apple tatsächlich schon bald mit iOS 4.3.1 wird aufwarten können.

Quelle: iTouch-Magazin

siehe auch:
Limera1n Exploit in iOS 4.3 geschlossen
Nach Limera1n auch SHAtter Exploit dicht

 

Kommt bald Apple iOS 4.3.1?.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mrz 16 2011

Profile Image of holgi-w

Nach Limera1n auch SHAtter Exploit dicht

Abgelegt unter Handy-Ecke

Nach Limera1n auch SHAtter Exploit dicht

Das einfache Installieren eines Jailbreaks scheint für die nächste Zeit erst einmal vorüber zu sein, denn Apple hat in iOS 4.3 Frühjahrsputz betrieben und diverse Exploits geschlossen, weshalb sich diese nicht mehr zur Programmierung eines Jailbreaks nutzen lassen. Nachdem es zu Anfang den Limera1n Exploit getroffen hat, ist nun noch ein weiterer Exploit betroffen.

Die Rede ist vom SHAtter Exploit, der laut MuscleNerd über Twitter, ebenfalls nicht mehr für einen untethered iOS 4.3 Jailbreak genutzt werden kann. Dass die jeweiligen Entwickler trotzdem nicht aufhören werden, nach einem neuen Exploit für einen iOS 4.3 Jailbreak zu suchen, das liegt auf der Hand, denn immerhin vertrauen viele Jailbreaker auf die Arbeit der Entwickler.

Quelle: iTouch-Magazin

siehe auch
Limera1n Exploit in iOS 4.3 geschlossen

 

Nach Limera1n auch SHAtter Exploit dicht.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Mrz 16 2011

Profile Image of holgi-w

Limera1n Exploit in iOS 4.3 geschlossen

Abgelegt unter Handy-Ecke

Limera1n Exploit in iOS 4.3 geschlossen

Wenn man aktuell Neuigkeiten zu einem Jailbreak für das iOS 4.3 sucht, dann wird man zumeist bitter enttäuscht, denn von einer baldigen Lösung kann so gut wie keine Rede sein. Gerade erst wurde nämlich bekannt, dass Apple den Exploit von Limera1n geschlossen hat, der für eine lange Zeit unentdeckt in iOS geschlummert hat.

Da Apple den Limera1n Exploit geschlossen hat, wird Entwickler iH8sn0w aller Voraussicht nach einen komplett neuen Jailbreak programmieren müssen, für den natürlich erst einmal ein neuer Exploit gefunden werden muss. Und da Apple mit iOS 4.3 vieles richtig gemacht zu haben scheint, könnte die entsprechende Suche noch lange dauern und eventuell sogar ereignislos verlaufen.

Ob iH8sn0w für iOS 4.3 nach einer neuen Möglichkeit eines untethered iOS 4.3 Jailbreaks suchen wird, das ist noch nicht bekannt, trotzdem aber denkbar. Denn immerhin dürfte es für die zahlreichen Programmierer durch Apples gute Arbeit eine besondere Herausforderung geworden zu sein, einen passenden Exploit für den jeweils Jailbreak zu finden.

Quelle: iTouch-Magazin

 

Limera1n Exploit in iOS 4.3 geschlossen.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Feb 19 2011

Profile Image of holgi-w

“Geohot” Georg Hotz rappt gegen Sony

Abgelegt unter Konsolen & Spiele

“Geohot” Georg Hotz rappt gegen Sony

Der bekannte Jailbreak-Entwickler Geohot wurde bekanntermaßen von Sony verklagt, da man beim japanischen Unternehmen verhindern will, dass der PS3 Jailbreak von Geohot weiterhin öffentlich zugänglich gemacht wird. Nachdem Geohot diverse Datenspeicher an Sony übergeben musste, hat dieser nun eine passende Antwort für Sony parat und tanzt dem Weltkonzern damit wieder einmal auf der Nase herum. Denn anstatt den Streit vor Gericht auszutragen, zeigt sich Geohot kreativ und gibt verborgene Talente von sich preis, nämlich das Rappen. Ja, richtig gehört, Geohot hat einen kleinen, etwa einminütigen, Rapsong über Sony und dessen Klage geschrieben und selbst gerappt.

Für einen nicht-professionellen Rapper klingt Geohots Gesang nicht einmal schlecht, weshalb man bei der US-amerikanische Website 9to5mac witzelt, dass Sony die Klage gegen Geohot zurückziehen und stattdessen versuchen soll, diesen als Rapper unter Vertrag zu nehmen. Mit seinem Rapsong ist Geohot auf jeden Fall wieder eine Menge Publicity gewiss, ob es ihm aber im Kampf gegen Sony nützt, das darf angezweifelt werden. In den nächsten Wochen wird der Prozess zwischen Geohot und Sony weitergeführt, das Ende ist noch offen, bislang gibt es noch keinerlei Tendenzen zu erkennen.

Quelle: iphone-magazin / Video: geohot

“Geohot” Georg Hotz rappt gegen Sony.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Feb 17 2011

Profile Image of holgi-w

Jailbreak iOS 4.2.1: GreenpoisOn RC6 final für Windows und Mac

Abgelegt unter Handy-Ecke

Jailbreak iOS 4.2.1: GreenpoisOn RC6 final für Windows und Mac

Die neueste Vorab-Veröffentlichung der Jailbreak-Software Greenpois0n bietet die Möglichkeit, neben iPhones, iPods und iPads mit iOS 4.2.1 nun auch Apples Set-Top-Box Apple TV so zu jailbreaken, dass der Hack auch einen Neustart überlebt. Daraus resultieren erweiterte Möglichkeiten bezüglich der Installation von alternativen Softwareanwendungen – beispielsweise das hier vorgestellte Mediencenter XBMC und die damit einhergehende erweiterte Medienverwaltung und Kompatibilität mit zusätzlichen Dateiformaten.

Der aktuelle “Release Candidate 6″ steht für Mac und Windows zur Verfügung. Wie immer bei derartigen Hacks raten wir euch, vor eigenen Experimenten zumindest ein Backup zu erstellen – wir haben Funktion und Stabilität der Software nicht getestet.

Download GreenpoisOn RC6 final für Windows und Mac

Jailbreak iOS 4.2.1: GreenpoisOn RC6 final für Windows und Mac.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Feb 07 2011

Profile Image of holgi-w

Jetzt auch für Windows: Greenpois0n Untethered iOS 4.2.1 Jailbreak

Abgelegt unter Handy-Ecke

Jetzt auch für Windows: Greenpois0n Untethered iOS 4.2.1 Jailbreak

Seit wenigen Minuten steht die neuste Windows-Version 1.0 RC5-2 des untethered iOS 4.2.1 Jailbreaks “greenpois0n” zum Download bereit. Wie auch die Version für Mac unterstützt dieser Release Candidate iPod touch 2, iPod touch 3, iPod touch 4, iPad 1, iPhone 3GS und iPhone 4. Support für Apples Settopbox soll mit dem sechsten Release Candiate nachgereicht werden.
greenpois0n 1.0 RC5-2 für Windows (Download Jailbreakanleitung – PDF)
Untethered iOS 4.2.1 Jailbreak für alle Geräte für Windows

> Description of the software:

greenpois0n will Jailbreak your iDevice.

> Supported iDevices:

- iPod Touch 2G (all bootroms)
- iPod Touch 3G
- iPod Touch 4G
- iPad 1G
- iPhone 3Gs (all bootroms)
- iPhone 4
- iPhone 4 Verizon (_not_tested_)
- ___AppleTV 2___ (support will be added in RC6)

> Requirements (check this !)

- a supported device (see above)
- the device should run iOS 4.2.1. Please check on the device in the Settings -> General -> About page.
If your device is running an older version, please upgrade iOS first using iTunes.
*** If you want to SIM Unlock, preserve your baseband using TinyUmbrella ***
- at least Windows XP
- a working internet connection

> Notes (checks this also !)

- if your device is jailbroken with iPhone Dev Team’s Monte, please restore to fresh 4.2.1. first
- if Cydia doesn’t show up after Loader, you may need to reboot the device
- this version of greenpois0n doesn’t include a patched activation system. You’ll need to activate your device using iTunes
- WE DO NOT SUPPORT PIRACY !

> Instructions

1. plug the device to your computer using the USB cable
2. quit iTunes if it shows up
3. start greenpois0n.app
4. follow instructions
5. the device will boot a 1st time with verbose text on screen. This operation will install the jailbreak on the device.
6. the device will reboot normally
7. start the Loader application (green icon on the SpringBoard), and follow instructions to install Cydia

> In case of troubles

1. check if somebody had the same issue : http://jailbreakqa.com/
2. join us on IRC : irc.chronic-dev.org #greenpois0n

> Source code

greenpois0n public source repositories will be updated soon

Digital-Kingdom – Jetzt auch für Windows: Greenpois0n Untethered iOS 4.2.1 Jailbreak.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Jan 12 2011

Profile Image of holgi-w

PS3-Jailbreak: Sony geht gerichtlich gegen Geohot & Co. vor

Abgelegt unter Konsolen & Spiele

PlayStation 3: Sony will Hack per Klage aus dem Web löschen

Keine zwei Wochen sind vergangen, seit Hacker der Gruppe fail0verflow schlecht programmierten Code auf der PlayStation 3 nutzten, um den Kopierschutz der Konsole auszuhebeln. Seitdem können Besitzer der Sony-Konsole theoretisch selbst geschriebene Software auf der PS3 ausführen.

Eine Katastrophe für den Konzern, der vor allem am Verkauf der Spiele Geld verdient. Schließlich wäre der Hack auch geeignet, um Raubkopien auf der PlayStation 3 zu starten.


DMCA: Umgehen von DRM-Maßnahmen oft verboten

Nun will Sony die Informationen über den Hack und die notwendigen Tools aus dem Internet klagen. Der Programmierer George Hotz hat die Anwaltsschreiben auf seiner Homepage veröffentlicht. In ihnen fordert der japanische Konzern, dass die notwenigen Hack-Tools und die Informationen darüber offline genommen und die Rechner des Programmierers beschlagnahmt werden. Sony beruft sich unter anderem auf den DMCA (Digital Millennium Copyright Act), ein US-Gesetz, welches das Umgehen von DRM-Maßnahmen nur in Ausnahmefällen erlaubt.

Quelle: chip

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Sep 30 2010

Profile Image of holgi-w

PSJailbreak-Team liefert aus!

Abgelegt unter Konsolen & Spiele

Digital-Kingdom.dk.

PSJailbreak-Team liefert aus!

Was habe ich doch gleich im Artikel “PSJailbreak: Betrug?” geschrieben?

http://blog.digital-kingdom.dk/?p=394

Zitat:
Sollte es sich doch alles zum “Guten” wenden, werden wir natürlich alle Vorwürfe zurücknehmen und uns offiziell entschuldigen.

Scheinbar ist der Zeitpunkt wohl gekommen:
Nach über einem Monat des Haderns und schlaflosen Nächten für PSJailbreak Distributoren trudeln seit dem 29.09.2010 wohl die ersten Lieferungen bei denselbigen ein (Quelle: elotrolado.net). Und das, obwohl Sony mittlerweile alle Register zieht um den Urhebern des PSJailbraek habhaft zu werden.

Entgegen aller Vorwürfe (und eigenem “Abzock-Statement” – siehe Pic im genannten Posting) hat das PSJailbreak Team angefangen die Ware auszuliefern. Leider blieb die große Überraschung aus und man muss weiterhin rätseln, ob der Stick nun updatebar ist oder nicht…

Wir (ich) sind eine Entschuldigung schuldig die ich hiermit abliefere. Zugegeben zähneknirschender Weise. Weil die Auslieferung der PSJailbreak-Sticks nun wirklich keinen Anlass mehr zu Freudensprüngen bietet. Schließlich gibt es mittlerweile ausreichend gleichwertige oder bessere Produkte auf dem Markt – und das zu einem Bruchteil vom Preis des originalen PSJailbreaks.

__________________

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Sep 21 2010

Profile Image of holgi-w

PSJailbreak: Betrug?

Abgelegt unter Konsolen & Spiele

Digital-Kingdom.dk.

PSJailbreak: Betrug?
Heute, 11:14
So, hier kommt der “Klopper des Tages”

PSJailbreak Team ist afk (oder PSJailbreak goes Caribic)

Wie es aussieht hat sich das PSJailbreak Team mit dem ganzen Geld der Distributoren aus dem Staub gemacht. Auf jeden Fall bekommt keiner der Distributoren eine Reaktion auf ihre Anfragen der Lieferbarkeit.

Wir rufen nochmal in’s Gedächtnis: Um als Distributor gelistet zu werden muss man mindestens 250 Stück á 90,- USD gekauft haben. Die Staffel ging dann weiter mit 500 Stück á 85,- USD, oder 1.000 Stück á 80,- USD. Manche Distributoren haben bis zu 3.000 Stück gekauft und vorab bezahlt.

Die letzten News auf der Webseite PSJailbreak.com hörte sich noch recht vielversprechend an. Hier hieß es, man solle beim Original bleiben, da die Entwicklung viel Geld kostet und diese auch bezahlt werden muss. Weiterhin haben Sie verlauten lassen, dass sie an einem “Backup Manager v1.1″ arbeiten, der nur auf dem originalen PSJailbreak Stick funktioniert. Im Nachhinein könnte man mutmaßen, dass es sich hierbei um ein geschickt eingefädeltes Hinhaltemanöver gehandelt hat um das Konto noch etwas aufzufüllen, bzw. um das Konto abzuschöpfen und sich mit einem Koffer voller Geld einen mehrjährigen Urlaub z.B. in der Caribic zu gönnen.

Nun, da es viel günstigere Alternativen gibt wie z.B. den PS3KEY sind viele Händler und Endkunden ungeduldig geworden und haben auf eine Wandlung vom Kauf gepocht. Hier gab es dann scheinbar zwei Lösungen. Geld zurückerstatten oder ab durch die Mitte… Leider hat sich das PSJailbreak Team wohl für die unsaubere zweite Lösung entschieden.

Sollte es sich doch alles zum “Guten” wenden, werden wir natürlich alle Vorwürfe zurücknehmen und uns offiziell entschuldigen, bisher sieht es aber nicht danach aus :-p

Zu guter Letzt hat heute ein Screenshot seine Runde gemacht vom angeblich letzten Newspost der PSJailbreak.com Seite bevor sie offline gegangen ist.

Geht man auf psjailbreak.com wird man auf http://ps3key.de weiter geleitet. Was auch immer das nun wieder für eine Seite sein wird bleibt abzuwarten.

UND DAS STAND GESTERN ABEND AUF DER PAGE VON PSJAILBREAK.COM:

Quelle: diverse

__________________

Use a Highlighter on this page

Ein Kommentar

« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »