Jul 13 2012

Profilbild von holgi-w

Die Tele München Gruppe sichert sich die deutschsprachigen TV-Rechte an ROBOCOP

Abgelegt 13:19 unter TV Film-News

München, 13.07.2012 – Anfang diesen Jahres schloss die Tele München Gruppe (TMG) einen langjährigen Output-Vertrag mit dem Hollywood-Studio MGM ab und sicherte sich damit exklusiv die TV-Rechte an einer Reihe von Spielfilmen für die deutschsprachigen Gebiete Europas. Ebenfalls inbegriffen sind die deutschsprachigen TV-Rechte an der Neuverfilmung des Action-Klassikers ROBOCOP, der am 09.08.2013 in die amerikanischen und am 22.08.2013 in die deutschen Kinos kommen soll.

Die Sci-Fi-Geschichte wurde erstmals 1987 von Paul Verhoeven verfilmt. Auch am Erstlingswerk verfügt TMG über die deutschsprachigen Free- und Pay-TV Rechte. Für das gleichnamige Remake konnte der vielfach ausgezeichnete brasilianische Regisseur José Padilha (“Elite Squad”, “Elite Squad: The Enemy Within”) verpflichtet werden. Außerdem ist ROBOCOP mit einem unglaublichen Cast besetzt. Darunter die Oscar®-nominierten Schauspielgrößen Gary Oldman (“The Dark Knight Rises”, “Dame, König, As, Spion”) und Samuel L. Jackson (“Unbreakable – Unzerbrechlich”, “Pulp Fiction”) sowie Joel Kinnaman (“Darkest Hour”, “The Safe House”). Produziert wird der Film von den Machern von “Der letzte Exorzismus” und “Children of Men”, Marc Abraham und Eric Newman. MGM und Strike Entertainment haben die Produktion bereits begonnen.

Inhaltlich bleibt der neue ROBOCOP nah an der Originalvorlage. Im Jahre 2029 erhofft sich der multinationale Mischkonzern ‘OmniCorp’ mit seiner Robotertechnik die Weltherrschaft zu gewinnen. Alex Murphy, gespielt von Joel Kinnaman, ein fürsorglicher Ehemann, Vater und Polizist, wird bei einem Einsatz schwer verletzt und erwacht als übermenschlicher ‘Cyborg’. Damit beginnt der Kampf um Gerechtigkeit und gegen die Korruption des Großkonzerns.

Herbert Kloiber, geschäftsführender Gesellschafter der TMG: “ROBOCOP ist sicher eines der Highlights aus dem hochkarätigen MGM-Programmzuwachs. Wir freuen uns, dem deutschsprachigem Publikum großartige Unterhaltung und den deutschsprachigen TV-Sendern einen weiteren Top-Titel anbieten zu können.”

Neben ROBOCOP beinhaltet der MGM-Deal unter anderem das neue James Bond-Actionspektakel SKYFALL mit Daniel Craig (“James Bond 007″), Oscar®-Gewinner Javier Bardem (“No Country for Old Men”) und Ralph Fiennes (“Der englische Patient”), oder auch die HOBBIT-Produktionen des dreifachen Oscar®-Gewinners Peter Jackson (“Herr der Ringe”-Trilogie).

Quelle: Tele München

via Die Tele München Gruppe sichert sich die deutschsprachigen TV-Rechte an ROBOCOP.

Use a Highlighter on this page

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.